Print Friendly

Archiv

Trau, schau, wem?

Erstellt am: 12.11.2015



Sicherheitslücken in Kabelroutern von Vodafone und Kabel Deutschland entdeckt

Erstellt am: 03.11.2015

In bis zu 1,3 Millionen Kabelroutern, die Vodafone und Kabel Deutschland an ihre Kunden ausgegeben haben, stecken offenbar mehrere Sicherheitslücken. Das berichtet Heise.de. Betroffen sind demnach zwei verschiedene Modelle, die es derzeit Angreifern erlauben, trotz aktiver Verschlüsselung eine WLAN-Verbindung herzustellen und Datenverkehr mitzulesen.

Mehr dazu gibt es hier: ZDNET